Teilen
 

Aktuelle Informationen für unsere Anleger

Oktober 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
kaum ein Finanzexperte, Spekulant, Journalist, Autor und Entertainer dürfte hierzulande so oft zitiert worden sein, wie der vor 20 Jahren verstorbene Börsenaltmeister André Kostolany. Eine seiner unzähligen Börsenweisheiten lautete "Börse ist Psychologie." Was damit gemeint ist und warum Emotionen bei der Geldanlage unbedingt außen vor bleiben sollten, können Sie ab Seite 6 in unseren druckfrischen "Kapitalmarktentwicklung Herbst 2019" lesen, die Sie hier herunterladen können. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch der streng regelbasierte und damit vollkommen "emotionslose" und gegen "Psychofallen" gefeite Investmentansatz unserer AI Prämienstrategie Fonds (Seite 9).

Im zweiten Schwerpunktthema geht es dann ab Seite 12 um die aktuelle und zukünftige Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und die Implikationen, die sich daraus für den einzelnen Anleger ergeben. Für viele Sparer dürften dabei auch die Regelungen zur Einlagensicherung europäischer und vor allem deutscher Banken von Interesse sein (Seite 15).

Abschließend möchten wir Sie noch einmal auf unsere derzeit laufenden Müsli-Kongresse hinweisen, bei denen für Vermögensverwalter, Finanzanlagenvermittler und sonstige institutionelle Investoren zum Teil noch einige freie Plätze verfügbar sind. Bei der inzwischen etablierten Veranstaltungsreihe geht es in diesem Herbst insbesondere um Zukunftsthemen und -trends in der Finanzbranche. Das Konzept haben wir in unserem August-Newsletter ausführlich dargestellt. Weitere Informationen zu den Müsli-Kongressen sowie die konkreten Termine und Veranstaltungsorte erhalten Sie außerdem unter www.muesli-kongress.de.

Ende Oktober stehen zudem wieder die Investment-Kongresse von Investment & more auf dem Programm. Wir selbst werden auf den Veranstaltungen in Leipzig (28.10.), Berlin (29.10.), Hamburg (30.10.) und Düsseldorf (31.10.) vertreten sein.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Interesse beim Lesen unserer Kapitalmarktentwicklung Herbst 2019,

mit besten Grüßen
Stefan Wallrich

  1. Kapitalmarktentwicklung Oktober 2019
  2. Wallrich in der Presse
  3. Aktuelle Downloads
  4. Termine und Veranstaltungen
  5. Unsere Fonds im Überblick
  6. Kontakt und Impressum
Besuchen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie Neuigkeiten der Wallrich Asset Management  AG aus erster Hand.
Klicken sie auf das Bild oder hier, um unseren aktuellen Quartalsbericht mit interessanten Artikeln zu laden.
Wallrich in der Presse
Stillstand ist Rückschritt. Dies gilt für die Finanzindustrie sicherlich noch mehr als für andere Branchen. Auch die Wallrich Asset Management AG entwickelt sich deshalb kontinuierlich weiter. Zu erkennen ist dies unter anderem an der Platzierung innovativer Fondskonzepte, die in hohem Maße auf dem Einsatz künstlicher Intelligenz beruhen. Was Ihnen als unsere Kunden sowie regelmäßige Leser unserer Publikationen natürlich nicht verborgen geblieben ist, hat Stefan Wallrich im Gespräch mit Fundview nun noch einmal dargelegt. Klicken Sie hier, um den gesamten Beitrag zu lesen.
 
Zumindest technisch betrachtet dürfte sich Deutschland inzwischen in der Rezession befinden. In der "finanzwelt", einem Fachmagazin für Financial Intermediaries, beschreibt Stefan Wallrich die heimische Wirtschaftslage sowie die Entwicklung an den europäischen Aktien- und Kapitalmärkten. Klicken Sie hier, um den gesamten Beitrag zu lesen.
Downloads
 
 
 
 
Termine und Veranstaltungen
Treffen Sie Wallrich Wolf Asset Management AG auf einer der folgenden Veranstaltungen:

Müsli-Kongresse
nähere Informationen und Anmeldung unter www.muesli-kongress.de
22.10. Hannover, Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee
23.10. Bielefeld, Mercure Bielefeld Johannisberg
24.10. Frankfurt, in unseren Räumen
25.10. Koblenz, Moselhotel Hähn
12.11. Regensburg, Sorat Inselhotel
13.11. Nürnberg, Park Inn By Radisson
14.11. Karlsruhe, Arthotel ANA Eden

17. Investment-Kongress
28.10. Leipzig
29.10. Berlin
30.10. Hamburg
31.10. Düsseldorf

Unsere Fonds im Überblick
Der Investitionsansatz der Wallrich Prämienstrategie besteht im Wesentlichen darin, an der Terminbörse Eurex ungedeckte Stillhaltergeschäfte auf Aktien und Aktienindizes einzugehen und dafür Optionsprämien zu vereinnahmen. Gewinne entstehen per Saldo bei steigenden, stagnierenden und leicht fallenden Basiswertkursen. Da das Fondskapital nicht in Aktien gebunden ist, sondern lediglich als Sicherheit für die Inanspruchnahme aus den Optionen dient, kann es in einem Rentenportfolio "geparkt" werden und auf diese Weise zusätzliche Renditepunkte generieren.
Beim Wallrich AI Libero handelt es sich um eine Fondsvariante der seit über zehn Jahren erfolgreichen Prämienstrategie. Der Absolute-Return-Investmentfonds setzt dabei in hohem Maße auf den Einsatz moderner Datenanalyse-Technologien und künstlicher Intelligenz. So werden die Stillhalterpositionen auf den Euro Stoxx 50 unter Berücksichtigung vergangenheitsbezogener Daten und aktueller Marktparameter mittels intelligenter Computeralgorithmen bestimmt. Bei einem äußerst geringen Drawdown-Risiko strebt das Fondsmanagement eine jährliche Zielrendite von 2-3% an.
Beim Wallrich AI Peloton handelt es sich um eine Fondsvariante der seit über zehn Jahren erfolgreichen Prämienstrategie. Der zum 1. Februar 2019 lancierte Investmentfonds setzt dabei in hohem Maße auf den Einsatz moderner Datenanalyse-Technologien und künstlicher Intelligenz. So werden die Stillhalterpositionen auf den Euro Stoxx 50 unter Berücksichtigung vergangenheitsbezogener Daten und aktueller Marktparameter mittels intelligenter Computeralgorithmen bestimmt. Bei niedriger Risikotoleranz strebt das Fondsmanagement im langfristigen Mittel durchschnittliche Renditen von 4-5% an.
Die Zusammensetzung des vermögensverwaltenden Mischfonds Wallrich Marathon Balance leitet sich aus dem strukturierten Investmentprozess der Wallrich Wolf Asset Management AG ab. Dabei wird unter Berücksichtigung einer möglichst breiten Streuung in die Vermögensklassen investiert, die aus Sicht des Fondsmanagements attraktiv erscheinen.
Kontakt und Impressum
Wallrich Asset Management AG
Bockenheimer Landstr. 64
60323 Frankfurt am Main

Tel.: 069 713 799 72
Fax: 069 713 799 74

info@wallrich.de
www.wallrich.de

Informationen zu den Müsli-Kongressen:
www.muesli-kongress.de

Informationen zur Wallrich Prämienstrategie:
www.praemienstrategie.de

Informationen zum Wallrich Marathon Balance:
www.marathon-balance.de

Informationen zum Wallrich AI Libero:
https://www.wallrich.de/investmentfonds/wallrich-ai-libero.html

Informationen zum Wallrich AI Peloton:
https://www.wallrich.de/investmentfonds/wallrich-ai-peloton.html


Email Marketing by ActiveCampaign